Deutsch | English

K+S Transport GmbH

English

Kernkompetenzen

Qualität, Kosten, Zeit – Unsere Kernkompetenzen, unser Leistungsangebot

Die Lagerung und der Umschlag von trockenen Massengütern ist seit mehr als acht Jahrzehnten unser Kerngeschäft. In unserem Hafenbetrieb in Hamburg-Wilhelmsburg, dem Kalikai, werden der Großteil der Kali- und Salzprodukte aus den deutschen Bergwerken der K+S Gruppe  für die weltweiten Verschiffungen gelagert und umgeschlagen. Darüber hinaus wickeln wir auch verschiedene trockene Schüttgüter ab. Der Kalikai ist bei Verladern und Reedern als besonders leistungsstarker, flexibler und zuverlässiger Lager- und Umschlagbetrieb seit Jahrzehnten bekannt.

Neben diesem Kerngeschäft agieren wir als hundertprozentiges Tochterunternehmen der K+S Aktiengesellschaft im Geschäftsfeld der speditionellen Abwicklung und kümmern uns um den reibungslosen Ablauf logistischer Prozesse wie Transport, Lagerung / Umschlag, Kommissionierung und Absackung/Verpackung - vom Produktionsstandort im Binnenland bis zum Empfänger in Übersee. Auf Basis innovativer Logistiksysteme (zum Beispiel intermodale, ökologisch und ökonomisch nachhaltige Transportlösungen) erbringen wir weitere maßgeschneiderte logistische Dienstleistungen wie beispielsweise die Beschaffung von Frachtraum / Befrachtung, die Transportplanung /-organisation /-abwicklung, die Verladung der Produkte in Container und Seeschiffe, die Dokumenten- und Zollabwicklung sowie die Sicherstellung der Lieferservicequalität. Ergänzend hierzu realisieren wir täglich eine kontinuierliche Qualitätssicherung auf Basis eines gut ausgestatteten Labors, permanenten Probenahmen und einer exakten Verwiegung. Die erforderlichen Qualitätsanalysen werden von einem unabhängigen Sachverständigen durchgeführt.

Kooperation, Innovation, Flexibilität – Unsere Prozesse, unsere Expertise

Im Rahmen unserer geschäftlichen Aktivitäten ist die partnerschaftliche und langfristige Kooperation mit Reedereien, Bahn- und Fuhrunternehmen sowie Lager- und Umschlagbetrieben fester Bestandteil unseres Logistikmanagements. Sie wird ergänzt durch die enge Zusammenarbeit mit Hafenbehörden, Lotsen und Festmachern, Schleppdiensten und Schiffsversorgern, Verbänden und politischen Gremien.

Permanente Qualitäts- und Kostenkontrolle, kreative Prozessoptimierung und innovative Ideen in der Gestaltung logistischer Konzepte ermöglichen unserem integrierten Netzwerk:

  • Flexibilität in der Leistungserbringung und Erfüllung aller Kundenanforderungen;
  • Sicherstellung einer anforderungsgerechten Laderaumverfügbarkeit und Servicequalität bei steigender Volatilität von Absatz- und Transportmärkten;
  • Wettbewerbsfähigkeit in den kritischen Erfolgsfaktoren Qualität, Kosten, Zeit;
  • Viel Fingerspitzengefühl, spezifische lokale Kenntnisse der Infrastruktur und jede Menge Erfahrung in sensiblen Bereichen innerhalb der Logistikkette.

Eingebettet in den starken Unternehmensverbund der K+S Gruppe verfügen wir als Massengutlogistiker über große Basismengen und das erforderliche Know-how, um unseren Kunden interessante und hochwertige Logistiklösungen für ihre Herausforderungen liefern zu können.